6 Hamburger Meister im Leistungsturnen

Unsere Turnerinnen an Hamburger Spitze, 6 Hamburger Meister

Ein beeindruckendes Ergebnis bei den Leistungsturnerinnen!
Letztes Wochenende beim „Hanseatischen Gerätewettkampf“ haben die Sterne über den Verein SV-Polizei Bergedorf bei den Leistungsturnerinnen ganz hell geleuchtet! Die 16 angemeldeten Turnerinnen haben sich an den 5 wettkampfrelevanten Geräten (Boden, Schwebebalken, Spannbarren, Sprungtisch und Minitrampolin) im Training gut vorbereitet, was sich in den Platzierungen grandios wiederspiegelte. Man kann schon sagen, dass die Turnerinnen die Geräte gut beherrscht haben, obwohl es ein oder zwei Schrecksekunden gab. Am Schluss zählt das Ergebnis und das ist wahrlich beeindruckend! Es haben 6 Turnerinnen den 1. Platz erobert, von 9 möglichen 1. Plätze. Gratulationen gehen an Alina Koch , 11 Jahre, Jule Parbst , 10 Jahre , Alexia Gurgadse, 13 Jahre, Lina Möller, 18Jahre, Emily Blencke , 16 Jahre, und Marie Blencke, 12 Jahre. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Trainer und Co-Trainer. Weiter so!!! Natürlich auch eine herzliche Gratulation an die Turnerinnen, die nicht ganz oben auf dem Treppchen standen! Ihr habt alle eine super Leistung gezeigt.
Dorle Kindler

von links: Lina, Alexia, Marie, Jule, Alina und Emily

 

 

 

 

Turnerinnen steigen auf

Unsere Turnerinnen haben es geschafft.

Sie sind weiter auf Erfolgskues. Die Turnerinnen schafften es am letzten Wettkampf in diesem Jahr von 8 Mannschaften wieder unter den beiden Ersten zu kommen und steigen somit von der Leistungsklasse 4 in die Leistungsklasse 3 auf.

Wenn man dabei bedenkt, dass wir am Schwebebalken 3 Abgänge hatten und bis zum 1. Platz nur 4/10 Punkte fehlten, dann weis man, dass sie noch mehr können.

Es war aber im Kunstturnen ein sehr erfolgreiches Jahr.

Wir gratulieren recht herzlich.

Es folgen noch in diesem Monat die Hamburger Meisterschaften im Gerätefünfkampf. Wir werden berichten.

S.M.